Angebote zu "Chance" (28 Treffer)

Kategorien

Shops

The Rocker
2,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Die vielversprechende Karriere des Schlagzeugers Robert Fish Fishman findet in den 80er-Jahren ein abruptes Ende, als ihn seine (fast) erfolgreiche Rockband Vesuvius nach dem Jahrhundert-Gig auf die Straße setzt. Doch zwanzig Jahre später, als er sich mit dem Totalcrash seines Traums abgefunden hat, bekommt Fish eine zweite Chance: Die Rockband seines Neffen sucht einen Schlagzeuger. Der Altrocker packt die Gelegenheit beim Schopf und gelobt, sich endlich auf den RockŽnŽRoll-Thron zu trommeln, auf den er seiner Meinung nach sowieso immer gehörte. Er nimmt seine widerwilligen jungen Bandmitglieder auf eine Tour mit, die niemand so schnell vergessen wird...

Anbieter: reBuy
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Wir gehen in den Zoo / Eine zweite Chance / Auf...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Milo Murphy - Schlimmer geht's immer: Folge 4 Schon mal was von Murphys Gesetz gehört? Es besagt, dass alles, was schiefgehen kann, auch schiefgehen wird. In genau dieser Tradition scheint unser Held Milo Murphy zu stehen: Der Junge hat geradezu Pleiten, Pech und Pannen abonniert. Trotzdem bleibt er immer gut gelaunt und meistert die unliebsamen Überraschungen in seinem Leben. Da reiht sich eine Katastrophe an die nächste - frei nach dem Motto "Schlimmer geht's immer mit Milo Murphy". Wir gehen in den Zoo: Milo wirft aus Versehen die Lieblings-T-Shirts seiner Mutter weg. Diesen Fehler will er unbedingt wiedergutmachen, egal, was er dafür tun muss und wohin ihn diese Rettungsaktion verschlägt... Eine zweite Chance: Melissas Vater ist der Meinung, dass Milo einfach nur ein unnützer Unglücksrabe ist. Das findet Melissa ungerecht. Sie setzt alles daran, dass ihr Dad endlich auch die guten Seiten an Milo entdeckt... Auf Autogrammjagd: Milo möchte unbedingt ein Autogramm von seinem Lieblingsstar Tobias Trollhammer bekommen. Auf seiner spannenden Autogrammjagd kommt es - wie sollte es anders sein - zu reichlich Pech und Pannen... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Bastian Korff, Marius Clarén, Wanja Gerick, Yvonne Greitzke, Hans-Eckart Eckhardt, Ilona Otto. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/kidd/001523/bk_kidd_001523_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Futurama - Season 4 DVD-Box
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Episoden:Disc 1Smizmarr oder der Tee des Lebens (Kif Gets Knocked Up A Notch)Die Affäre zwischen Kif und Amy findet einen dramatischen Höhepunkt, als Amy trotz Professor Farnsworths Verbot auf dem Planet Express Schiff in einen der entlegensten Winkel des Universums mitreist, um ihren Geliebten zu besuchen. Dort präsentiert Kif seiner Angebeteten in einer Art Holodeck, wie er sich ihre gemeinsame Zukunft vorstellt. Dass durch eine Fehlfunktion etliche der gemeinsten Verbrecher der Menschheitsgeschichte das Schiff angreifen, war allerdings nicht geplant. Bei dem folgenden Kampf wird Kif durch eine zufällige Berührung schwanger, und jetzt ist die Frage, wer von der Crew die glückliche Mutter ist ...Die Waise des Jahres (Leelas Homeworld)Während Leela für ihr Engagement als "Waise des Jahres" geehrt wird, hat Bender wieder einmal Mist gebaut: Seine Giftmüll-Entsorgungsfirma kippt den Abfall in die Kanalisation, anstatt ihn wie vorgeschrieben auf einer Mülldeponie zu lagern. Schon kurze Zeit später rächt sich Benders Schlamperei: Mutanten, die im Untergrund leben, kommen an die Oberfläche und entführen Bender, Fry und Leela ... Liebe und Raketen (Love And Rocket)Herzensbrecher Bender hat dem weiblichen Bordcomputer vom Planet Express Raumschiff den Kopf verdreht. Dem Roboter mit allen ihren Elektroden verfallen, wagt die Computer-Frau einen Annäherungsversuch nach dem anderen. Irgendwann ist Bender jedoch so sehr genervt, dass er mitten in einer Raumschlacht die Affäre beendet. Gebrochenen Herzens entschließt sich die Elektro-Dame dazu, das Raumschiff abstürzen zu lassen und die Crew mit sich in den zu Tod reißen ...Superhelden (Less Than Hero)Durch eine von Dr. Zoidberg entwickelte Wundercreme erhalten Leela und Fry Superkräfte. Zusammen mit Roboter Bender gründen sie ein Superhelden-Trio, um in Neu-New York für Recht und Ordnung zu sorgen. Als jedoch Leelas Eltern an die Oberfläche kommen wollen, um ihr einen Besuch abzustatten, muss Leela eine wichtige Mission erledigen. Und sie weiß nicht, ob sie ihren Eltern verraten soll, dass sie die geheimnisvolle Superheldin ist. Schließlich kommen noch einige Probleme auf das Superhelden-Team zu: Als ausgerechnet Leelas Eltern vom Oberbösewicht entführt werden, gehen die Vorräte an Superheldencreme zur Neige ...Der Geschmack der Freiheit (A Taste Of Freedom)Am "Freedom Day" soll jeder Erdenbürger das tun, wozu er gerade Lust verspürt. Als Dr. Zoidberg dabei jedoch die Flagge der Erde verspeist, wird sein Verhalten von der Bevölkerung der Erde, allen voran Präsident Nixon, alles andere als gut geheißen. Zoidberg wird zum Tode verurteilt und muss sich auf das Gelände der Botschaft seines Planeten flüchten. Seine Rasse will das Urteil der Menschen nicht anerkennen und startet deshalb eine Invasion um die Menschheit zu versklaven ...Disc 2Wer ist hier cool? (Bender Should Not Be Allowed On TV) Spannung pur: Genau auf dem Höhepunkt der Handlung bricht ein Schauspielroboter der TV-Serie "All My Circuits" durch einen Kurzschluss zusammen. So schnell wie möglich wird per Casting ein neuer Kinderstar gesucht. Durch Manipulation erreicht Bender, dass er die begehrte Rolle bekommt. Bald schon ist er reich, berühmt und ein Idol für die Kids. Doch ob ein trinkender, rauchender, immer fluchender und stehlender Roboter ein gutes Vorbild für die Jugend ist? Schon bald regt sich erster Widerstand: Um Bender zu stoppen gründen empörte Väter FART; Fathers Against Rude Television ...Gebell aus der Steinzeit (Jurassic Bark)Beim Besuch eines Museums erkennt Fry in der "echten Pizzeria aus dem 20. Jahrhundert" exakt seinen ehemaligen Arbeitsplatz wieder. Sogar sein inzwischen schon längst versteinerter Hund Seymour ist in einer Glasvitrine zu betrachten. Mit einiger Mühe kann Fry das Fossil an sich bringen und der Professor erweckt es mit Hilfe seiner Klonmaschine wieder zum Leben. Während Fry sich in alte Zeiten zurück versetzt fühlt, wird Bender schnell eifersüchtig auf Frys neuen "besten Freund" ...Die stinkende Medaille der Umweltverschmutzung (Crimes Of The Hot)Bei einer Klimaschutzkonferenz zur globalen Erwärmung im japanischen Kyoto stellt sich heraus, dass Professor Farnsworth die Schuld an der Klimakatastrophe trägt. Aus Liebe zur Industriellen "Mom", für die er früher arbeitete, hatte er sich bei dem ersten Roboter-Prototypen nicht um Abgasvermeidung gekümmert und alle später produzierten Roboter wurden ebenfalls ohne Katalysatoren gebaut. Daher wird die Vernichtung aller Roboter beschlossen ...Die Quelle des Alterns (Teenage Mutant Leelas Hurdles)Nachdem Professor Farnsworth durch seinen Flugstil die gesamte Planet Express Crew in Gefahr gebracht hat, beschließt diese (fast) einstimmig, dass er zu alt ist und verjüngt werden sollte. Durch unglückliche Umstände wird jedoch nicht nur der Professor, sondern auch der Rest des Teams um mehrere Jahrzehnte jünger. Während Leela ihre zweite Jugend mit ihren Eltern verbringt, entwickelt der Professor ein Gegenmittel, doch es hat nicht ganz die gewünschte Wirkung: Anstatt wieder zu altern, werden die Crew-Mitglieder immer jünger. Jetzt kann nur noch die sagenumwobene "Quelle des Alterns" helfen ...Phillip J. Fry: V.I.P. (The Why Of Fry)Als Leela eine Verabredung mit dem Stellvertretenden Bürgermeister Neu-New Yorks hat, wird Fry wieder einmal klar, dass er nur eine unbedeutende Persönlichkeit ist. Als Leelas niedliches Haustier sich ihm jedoch als Lord Nibbler zu erkennen gibt und Fry mit auf seinen Heimatplaneten nimmt, hat Fry die einmalige Chance, auch berühmt zu werden: Er kann als einziger Mensch einen weiteren hinterhältigen Angriff der fliegenden Gehirne verhindern. Er könnte jedoch auch die vergangenen Jahre ungeschehen machen und wieder im Jahr 1999 leben. So muss er eine schwierige Entscheidung fällen: Ist ihm die Rückkehr in sein altes Leben wichtiger als die Zukunft des gesamten Universums?Disc 3Der Letze Trekki (Where No Fan Has Gone Before)Da die Trekkis im 23. Jahrhundert begonnen hatten, die Weltherrschaft an sich zu reißen, wurde alles, was mit "Star Trek" zu tun hatte, vernichtet. Die Köpfe der Schauspieler wurden mit Ausnahme Leonard Nimoys auf den Planeten Omega 3 geschossen. Als Fry im Jahr 3000 Video-Aufnahmen alter "Star Trek"-Folgen sucht, muss er feststellen, dass kein Material mehr existiert. So macht er sich zusammen mit Bender, Leela und Leonard Nimoys Kopf auf zum verbotenen Planeten Omega 3, um eine Convention der besonderen Art zu erleben ...Der Stich (The Sting)"Schlechte Neuigkeiten" verkündet der Professor seiner Crew: Die nächste Mission, Honigklau aus einem Weltraumbienenstock, ist seiner Meinung nach zu schwierig für das Team. Obwohl Professor Farnsworths vorherige Planet Express Crew bei diesem Auftrag den Tod fand, besteht Leela darauf, den Auftrag auszuführen. Nach getaner Arbeit wird Fry jedoch bei der Flucht aus dem Bienenstock von einem gigantischen Bienenstachel durchbohrt ...Coilette und Calculon - Eine Liebesgeschichte (Bend Her) Um bei den Olympischen Spielen in Neu-New York eine Medaille zu gewinnen, verkleidet sich Bender als Frau und gewinnt prompt in allen Disziplinen. Den Doping-Behörden, die bei jedem Athleten einen Geschlechtstest durchführen, wird seine Verkleidung jedoch garantiert nicht verborgen bleiben. Damit Bender nicht auffliegt, führt der Professor eine Geschlechtsumwandlung durch: Bender wird in die atemberaubende Roboter-Frau Coilette verwandelt, in die sich auch prompt der Fernseh-Star Calculon verliebt. Er legt seiner Angebeteten die Welt der Reichen und Schönen zu Füßen. Wird sich Bender je wieder zur Rück-Operation entschließen?Absolut Fabelhaft (Obsoletely Fabulous) Auf der Robotermesse kauft der Professor den neuen Super-Roboter 1X, der laut Hersteller Mom "alle anderen Roboter deklassiert". Bender hasst den neuen Roboter und wird daher von Professor Farnsworth zum Service-Upgrade geschickt. Bender reißt jedoch aus und landet auf einer Insel, auf der ausrangierte Roboter wohnen. Er verbündet sich mit ihnen und rüstet sich für einen Angriff auf die technisierte Welt ...Disc 4Die Farnsworth Parabox (The Farnsworth Parabox)Der Professor hat eine neue Erfindung gemacht. Was genau sich in der unscheinbaren Pappschachtel befindet, weiß er allerdings selbst nicht mehr so genau. Nur eines ist gewiss: Die Erfindung ist so gefährlich, dass sie so schnell wie möglich in die Sonne geworfen und vernichtet werden muss. Bis es soweit ist, soll Leela die Schachtel bewachen. Doch ihre Neugier ist zu stark, sie öffnet die Schachtel, beugt sich hinüber, fällt hinein und findet sich in einem Parallel-Universum wieder ...Dreihundert dicke Dinger (Three Hundred Big Boys) Zur Feier von Captain Brannigans glorreichem Sieg über den Spinnenplaneten verteilt Präsident Nixon eine Prämie von 300 Dollar an jeden Erdenbürger. Während Fry sein Geld sinnlos in 100 Kaffeetassen investiert, geben die anderen Mitglieder des Planet Express Teams ihr Geld für Dinge aus, die sie schon immer einmal haben wollten. Als bei Brannigans Siegesfeier jedoch der komplette Ballsaal in Flammen aufgeht, und so auch das eingeladene Planet Express Team in Lebensgefahr schwebt, erweist sich Frys Geldanlage als Glücksfall ...Lustkrise auf Omicron Persei Acht (Spanish Fry)Während eines Campingausflugs in die kanadischen Wälder wird Fry von Außerirdischen entführt, die ihm seine Nase klauen wollen. Auf einigen Planeten gelten menschliche Nasen nämlich als illegales, aber hoch wirksames Aphrodisiakum. So macht sich die Planet Express Crew auf die Jagd nach Frys Nase quer durchs Universum, bis sie schließlich bei alten Bekannten auf dem Planeten Onicrom Persei Acht landen. Als die Aliens jedoch merken, dass sie nicht Frys Nase, sondern ein anderes Organ zur Wiederbelebung ihrer tristen Ehen brauchen, fangen Frys Probleme erst richtig an ...Die Hände des Teufels (The Devils Hands Are Idle Playthings)Um Leelas Herz gewinnen zu können, geht Fry einen Pakt mit dem Robo-Teufel ein: Sie tauschen ihre Hände, so dass Fry genial Holophon spielen kann, um Leela zu beeindrucken. Mit seinen neuen mechanischen Händen spielt Fry sogar so gut, dass er beschließt, eine Oper zu Ehren Leelas zu schreiben. Der Teufel jedoch will seine Hände unbedingt zurück bekommen, und da Fry nicht bereit ist, sie ihm freiwillig zu überlassen, heckt er hinter Frys Rücken einen im wahrsten Sinne des Wortes teuflischen Plan aus. Bei der Premiere von Frys Oper kommt es auf der Bühne zum großen Showdown ...

Anbieter: buecher
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Futurama - Season 4 DVD-Box
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Episoden:Disc 1Smizmarr oder der Tee des Lebens (Kif Gets Knocked Up A Notch)Die Affäre zwischen Kif und Amy findet einen dramatischen Höhepunkt, als Amy trotz Professor Farnsworths Verbot auf dem Planet Express Schiff in einen der entlegensten Winkel des Universums mitreist, um ihren Geliebten zu besuchen. Dort präsentiert Kif seiner Angebeteten in einer Art Holodeck, wie er sich ihre gemeinsame Zukunft vorstellt. Dass durch eine Fehlfunktion etliche der gemeinsten Verbrecher der Menschheitsgeschichte das Schiff angreifen, war allerdings nicht geplant. Bei dem folgenden Kampf wird Kif durch eine zufällige Berührung schwanger, und jetzt ist die Frage, wer von der Crew die glückliche Mutter ist ...Die Waise des Jahres (Leelas Homeworld)Während Leela für ihr Engagement als "Waise des Jahres" geehrt wird, hat Bender wieder einmal Mist gebaut: Seine Giftmüll-Entsorgungsfirma kippt den Abfall in die Kanalisation, anstatt ihn wie vorgeschrieben auf einer Mülldeponie zu lagern. Schon kurze Zeit später rächt sich Benders Schlamperei: Mutanten, die im Untergrund leben, kommen an die Oberfläche und entführen Bender, Fry und Leela ... Liebe und Raketen (Love And Rocket)Herzensbrecher Bender hat dem weiblichen Bordcomputer vom Planet Express Raumschiff den Kopf verdreht. Dem Roboter mit allen ihren Elektroden verfallen, wagt die Computer-Frau einen Annäherungsversuch nach dem anderen. Irgendwann ist Bender jedoch so sehr genervt, dass er mitten in einer Raumschlacht die Affäre beendet. Gebrochenen Herzens entschließt sich die Elektro-Dame dazu, das Raumschiff abstürzen zu lassen und die Crew mit sich in den zu Tod reißen ...Superhelden (Less Than Hero)Durch eine von Dr. Zoidberg entwickelte Wundercreme erhalten Leela und Fry Superkräfte. Zusammen mit Roboter Bender gründen sie ein Superhelden-Trio, um in Neu-New York für Recht und Ordnung zu sorgen. Als jedoch Leelas Eltern an die Oberfläche kommen wollen, um ihr einen Besuch abzustatten, muss Leela eine wichtige Mission erledigen. Und sie weiß nicht, ob sie ihren Eltern verraten soll, dass sie die geheimnisvolle Superheldin ist. Schließlich kommen noch einige Probleme auf das Superhelden-Team zu: Als ausgerechnet Leelas Eltern vom Oberbösewicht entführt werden, gehen die Vorräte an Superheldencreme zur Neige ...Der Geschmack der Freiheit (A Taste Of Freedom)Am "Freedom Day" soll jeder Erdenbürger das tun, wozu er gerade Lust verspürt. Als Dr. Zoidberg dabei jedoch die Flagge der Erde verspeist, wird sein Verhalten von der Bevölkerung der Erde, allen voran Präsident Nixon, alles andere als gut geheißen. Zoidberg wird zum Tode verurteilt und muss sich auf das Gelände der Botschaft seines Planeten flüchten. Seine Rasse will das Urteil der Menschen nicht anerkennen und startet deshalb eine Invasion um die Menschheit zu versklaven ...Disc 2Wer ist hier cool? (Bender Should Not Be Allowed On TV) Spannung pur: Genau auf dem Höhepunkt der Handlung bricht ein Schauspielroboter der TV-Serie "All My Circuits" durch einen Kurzschluss zusammen. So schnell wie möglich wird per Casting ein neuer Kinderstar gesucht. Durch Manipulation erreicht Bender, dass er die begehrte Rolle bekommt. Bald schon ist er reich, berühmt und ein Idol für die Kids. Doch ob ein trinkender, rauchender, immer fluchender und stehlender Roboter ein gutes Vorbild für die Jugend ist? Schon bald regt sich erster Widerstand: Um Bender zu stoppen gründen empörte Väter FART; Fathers Against Rude Television ...Gebell aus der Steinzeit (Jurassic Bark)Beim Besuch eines Museums erkennt Fry in der "echten Pizzeria aus dem 20. Jahrhundert" exakt seinen ehemaligen Arbeitsplatz wieder. Sogar sein inzwischen schon längst versteinerter Hund Seymour ist in einer Glasvitrine zu betrachten. Mit einiger Mühe kann Fry das Fossil an sich bringen und der Professor erweckt es mit Hilfe seiner Klonmaschine wieder zum Leben. Während Fry sich in alte Zeiten zurück versetzt fühlt, wird Bender schnell eifersüchtig auf Frys neuen "besten Freund" ...Die stinkende Medaille der Umweltverschmutzung (Crimes Of The Hot)Bei einer Klimaschutzkonferenz zur globalen Erwärmung im japanischen Kyoto stellt sich heraus, dass Professor Farnsworth die Schuld an der Klimakatastrophe trägt. Aus Liebe zur Industriellen "Mom", für die er früher arbeitete, hatte er sich bei dem ersten Roboter-Prototypen nicht um Abgasvermeidung gekümmert und alle später produzierten Roboter wurden ebenfalls ohne Katalysatoren gebaut. Daher wird die Vernichtung aller Roboter beschlossen ...Die Quelle des Alterns (Teenage Mutant Leelas Hurdles)Nachdem Professor Farnsworth durch seinen Flugstil die gesamte Planet Express Crew in Gefahr gebracht hat, beschließt diese (fast) einstimmig, dass er zu alt ist und verjüngt werden sollte. Durch unglückliche Umstände wird jedoch nicht nur der Professor, sondern auch der Rest des Teams um mehrere Jahrzehnte jünger. Während Leela ihre zweite Jugend mit ihren Eltern verbringt, entwickelt der Professor ein Gegenmittel, doch es hat nicht ganz die gewünschte Wirkung: Anstatt wieder zu altern, werden die Crew-Mitglieder immer jünger. Jetzt kann nur noch die sagenumwobene "Quelle des Alterns" helfen ...Phillip J. Fry: V.I.P. (The Why Of Fry)Als Leela eine Verabredung mit dem Stellvertretenden Bürgermeister Neu-New Yorks hat, wird Fry wieder einmal klar, dass er nur eine unbedeutende Persönlichkeit ist. Als Leelas niedliches Haustier sich ihm jedoch als Lord Nibbler zu erkennen gibt und Fry mit auf seinen Heimatplaneten nimmt, hat Fry die einmalige Chance, auch berühmt zu werden: Er kann als einziger Mensch einen weiteren hinterhältigen Angriff der fliegenden Gehirne verhindern. Er könnte jedoch auch die vergangenen Jahre ungeschehen machen und wieder im Jahr 1999 leben. So muss er eine schwierige Entscheidung fällen: Ist ihm die Rückkehr in sein altes Leben wichtiger als die Zukunft des gesamten Universums?Disc 3Der Letze Trekki (Where No Fan Has Gone Before)Da die Trekkis im 23. Jahrhundert begonnen hatten, die Weltherrschaft an sich zu reißen, wurde alles, was mit "Star Trek" zu tun hatte, vernichtet. Die Köpfe der Schauspieler wurden mit Ausnahme Leonard Nimoys auf den Planeten Omega 3 geschossen. Als Fry im Jahr 3000 Video-Aufnahmen alter "Star Trek"-Folgen sucht, muss er feststellen, dass kein Material mehr existiert. So macht er sich zusammen mit Bender, Leela und Leonard Nimoys Kopf auf zum verbotenen Planeten Omega 3, um eine Convention der besonderen Art zu erleben ...Der Stich (The Sting)"Schlechte Neuigkeiten" verkündet der Professor seiner Crew: Die nächste Mission, Honigklau aus einem Weltraumbienenstock, ist seiner Meinung nach zu schwierig für das Team. Obwohl Professor Farnsworths vorherige Planet Express Crew bei diesem Auftrag den Tod fand, besteht Leela darauf, den Auftrag auszuführen. Nach getaner Arbeit wird Fry jedoch bei der Flucht aus dem Bienenstock von einem gigantischen Bienenstachel durchbohrt ...Coilette und Calculon - Eine Liebesgeschichte (Bend Her) Um bei den Olympischen Spielen in Neu-New York eine Medaille zu gewinnen, verkleidet sich Bender als Frau und gewinnt prompt in allen Disziplinen. Den Doping-Behörden, die bei jedem Athleten einen Geschlechtstest durchführen, wird seine Verkleidung jedoch garantiert nicht verborgen bleiben. Damit Bender nicht auffliegt, führt der Professor eine Geschlechtsumwandlung durch: Bender wird in die atemberaubende Roboter-Frau Coilette verwandelt, in die sich auch prompt der Fernseh-Star Calculon verliebt. Er legt seiner Angebeteten die Welt der Reichen und Schönen zu Füßen. Wird sich Bender je wieder zur Rück-Operation entschließen?Absolut Fabelhaft (Obsoletely Fabulous) Auf der Robotermesse kauft der Professor den neuen Super-Roboter 1X, der laut Hersteller Mom "alle anderen Roboter deklassiert". Bender hasst den neuen Roboter und wird daher von Professor Farnsworth zum Service-Upgrade geschickt. Bender reißt jedoch aus und landet auf einer Insel, auf der ausrangierte Roboter wohnen. Er verbündet sich mit ihnen und rüstet sich für einen Angriff auf die technisierte Welt ...Disc 4Die Farnsworth Parabox (The Farnsworth Parabox)Der Professor hat eine neue Erfindung gemacht. Was genau sich in der unscheinbaren Pappschachtel befindet, weiß er allerdings selbst nicht mehr so genau. Nur eines ist gewiss: Die Erfindung ist so gefährlich, dass sie so schnell wie möglich in die Sonne geworfen und vernichtet werden muss. Bis es soweit ist, soll Leela die Schachtel bewachen. Doch ihre Neugier ist zu stark, sie öffnet die Schachtel, beugt sich hinüber, fällt hinein und findet sich in einem Parallel-Universum wieder ...Dreihundert dicke Dinger (Three Hundred Big Boys) Zur Feier von Captain Brannigans glorreichem Sieg über den Spinnenplaneten verteilt Präsident Nixon eine Prämie von 300 Dollar an jeden Erdenbürger. Während Fry sein Geld sinnlos in 100 Kaffeetassen investiert, geben die anderen Mitglieder des Planet Express Teams ihr Geld für Dinge aus, die sie schon immer einmal haben wollten. Als bei Brannigans Siegesfeier jedoch der komplette Ballsaal in Flammen aufgeht, und so auch das eingeladene Planet Express Team in Lebensgefahr schwebt, erweist sich Frys Geldanlage als Glücksfall ...Lustkrise auf Omicron Persei Acht (Spanish Fry)Während eines Campingausflugs in die kanadischen Wälder wird Fry von Außerirdischen entführt, die ihm seine Nase klauen wollen. Auf einigen Planeten gelten menschliche Nasen nämlich als illegales, aber hoch wirksames Aphrodisiakum. So macht sich die Planet Express Crew auf die Jagd nach Frys Nase quer durchs Universum, bis sie schließlich bei alten Bekannten auf dem Planeten Onicrom Persei Acht landen. Als die Aliens jedoch merken, dass sie nicht Frys Nase, sondern ein anderes Organ zur Wiederbelebung ihrer tristen Ehen brauchen, fangen Frys Probleme erst richtig an ...Die Hände des Teufels (The Devils Hands Are Idle Playthings)Um Leelas Herz gewinnen zu können, geht Fry einen Pakt mit dem Robo-Teufel ein: Sie tauschen ihre Hände, so dass Fry genial Holophon spielen kann, um Leela zu beeindrucken. Mit seinen neuen mechanischen Händen spielt Fry sogar so gut, dass er beschließt, eine Oper zu Ehren Leelas zu schreiben. Der Teufel jedoch will seine Hände unbedingt zurück bekommen, und da Fry nicht bereit ist, sie ihm freiwillig zu überlassen, heckt er hinter Frys Rücken einen im wahrsten Sinne des Wortes teuflischen Plan aus. Bei der Premiere von Frys Oper kommt es auf der Bühne zum großen Showdown ...

Anbieter: buecher
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Akte X - Season 3
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Verschwörung breitet sich aus...Werden Sie Zeuge dieser unglaublichen Verschwörung - die komplette dritte Staffel von Akte X™ wird Ihnen die Augen öffnen. Erleben Sie 24 unheimliche Episoden-Klassiker als exklusive 7er-Disc Sammel-Edition. Von "Das Ritual", "Verschwörung des Schweigens" und "Der Hellseher" bis "Der Feind - Teil 1", "Andere Wahrheiten" und "Der Tag steht schon fest" - ein fesselndes Mystery-Ereignis, das jeden Akte X™-Fan unwiderruflich in seinen Bann ziehen wird. Die Wahrheit ist irgendwo da draußen, die Antworten sind hier...-> Disc 1:-> Das Ritual (The Blessing Way):Agent Mulder wird eines entsetzlichen Verbrechens beschuldigt: dem Mord an seinem eigenen Vater. Der Raucher jagt ihn jedoch aus einem anderen Grund. Verhängnisvolle Informationen sollen sich in den Händen von Mulder befinden. Mit allen Mitteln und auf die brutalste Weise verschaffen sich seine Verfolger ihre Hinweise. Aber selbst mit diesen Methoden geraten sie in eine Sackgasse. Nicht einmal Dana Scully weiß, wo sich Fox Mulder befindet. Ein Komplott gegen die Wahrheit stürzt die Agentin aus ihrer FBI-Laufbahn. Die Suche nach Mulder wird für sie zu einem Kampf um die eigene Existenz. Nicht nur ihre Suspendierung macht Scully zu schaffen. Durch Zufall entdeckt sie in ihrem Nacken ein Implantat. Wie gelangte dieser winzige Gegenstand in ihren Körper? Leider weigert sich ihr Gedächtnis die Erinnerung daran preiszugeben. Währenddessen finden Navajo-Indianer den ausgelaugten Körper Mulders in der Wüste. Mit einem fast vergessenen Ritual versuchen sie ihn in die Welt der Lebenden zurückzuholen. -> Verschwörung des Schweigens (Paper Clip):Zurück von den Toten eröffnet Fox Mulder dem stellvertretenden FBI-Direktor Skinner die Wahrheit über den Mord an Mulders Vater. Der ständig präsente Raucher trägt die Schuld an dem Tod und der Vertuschung des Verbrechens. Doch schon hat die Jagd nach den Beweisen ein neues unschuldiges Opfer gefordert. Danas Schwester Melissa wurde von einem Killerkommando angeschossen. Aber die junge Frau war das falsche Ziel. Fox Mulder stößt auf eine zwar alte, aber dennoch heiße Spur: Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges hat die amerikanische Regierung Naziwissenschaftler mit einem sonderbaren Projekt beauftragt. Dieser Pakt mit dem Teufel könnte im Zusammenhang mit dem Tod von Mulders Vater und dem Anschlag auf Melissa Scully stehen.-> Blitzschlag (D.P.O.):Die FBI-Agenten Mulder und Scully bekommen einen ungewöhnlichen Todesfall zugewiesen. Ein junger Mann wurde im Bundesstaat Oklahoma von einem Blitzschlag getroffen. Sein Tod ereignet sich ausgerechnet in einer Ortschaft, wo schon öfter derartige Zwischenfälle geschehen sind. Der zuständige Sheriff ist von der Einmischung des FBI nicht sehr erfreut. Für ihn ist der Fall klar: Ein nahes Forschungslabor beschäftigt sich mit dem Phänomen der Blitzentstehung und hat zu diesem Zweck riesige Anlagen errichtet. Die Konstruktionen sorgen für ein ständiges Anziehen der Blitze. Nach Meinung des Sheriffs ist das der Grund für die au-ßergewöhnlichen Todesfälle. Scully und Mulder sind skeptisch, denn alle Verunglückten sind junge Männer zwischen 17 und 21 Jahren. -> Der Hellseher (Clyde Bruckmanns Final Repose):Ein verwirrter junger Mann besucht eine Handleserin. Als sie ihm die Zukunft vorausgesagt hat, ermordet er sie auf bestialische Weise. Die zuständigen Polizisten finden am Tatort nur Eingeweide der Frau. Völlig ratlos engagieren sie einen populären Wahrsager. Medienwirksam setzt dieser sich in Szene und beeindruckt die ermittelnden Beamten. Nur Scully und Mulder belächeln die nichtssagenden Theorien. Wenig später findet ein älterer Herr das abgeschlachtete Opfer in einer Mülltonne. Bei der Vernehmung des freundlichen Clyde Buckmann bemerkt Fox Mulder, dass der Mann erstaunliche Details des Mordes kennt. Aber wer außer dem Täter selbst hat derartiges Wissen? Als die beiden FBI-Agenten den sonderbaren Buckmann an den Ort des schrecklichen Verbrechens führen, hat er eine beängstigende Vision.-> Disc 2:-> Die Liste (The List):Ein Gefängnis in Florida: Ohne eine Chance auf Begnadigung landet ein Todeskandidat endgültig auf dem elektrischen Stuhl. Überraschend ruhig und gefasst erwartet er die letzten Augenblicke seines Lebens. Aber er hat noch ein Vermächtnis. Kurz vor den tödlichen Stromschlägen prophezeit er seine Wiedergeburt und seine Rache an fünf Männern. Im selben Gefängnis wird später ein Wärter ermordet. Der Mann wird erstickt in einer leeren und verschlossenen Zelle aufgefunden. Agent Scully und Agent Mulder besuchen den Gefängnistrakt mit den Todeszellen. Dort erhält Dana Scully einen Hinweis von einem Unbekannten: Der Hingerichtete hatte ein Liste hinterlassen, auf der alle fünf Opfer stehen.-> Fett (2 Shy):In Cleveland, Ohio, wird die grausam entstellte Leiche einer Frau gefunden. Weder Mulder noch Scully können anfangs einen Hinweis darauf finden, durch was oder wie das Opfer derart zugerichtet wurde. Fox Mulder sieht in dem Verbrechen einen Zusammenhang mit einer ähnlichen zurückliegenden Mordserie. Offenbar hat es der Täter auf einsame und etwas mollige Frauen abgesehen. Bevor Scully eine Autopsie des geschundenen Körpers machen kann, löst er sich vollkommen auf. Aber bei der Analyse der zurückbleibenden Stoffe zeigt sich, dass der getöteten Frau ein großer Teil ihres Körperfetts fehlt. Der geschickte Mörder ist inzwischen weiter unterwegs, ständig auf der Suche nach ahnungslosen weiblichen Opfern.-> Der zweite Körper (The Walk):In einem Militärkrankenhaus gehen merkwürdige Dinge vor. Ein scheinbar zwanghafter Selbstmörder bereitet Mulder und Scully Sorgen. Der alte Soldat hat durch einen Brand seine Frau und Kinder verloren und kann sich damit nicht abfinden. Aber seine Selbstmordversuche scheitern, wie durch Geisterhand verhindert. Am Krankenbett gesteht der Verzweifelte, dass ihn die Gestalt eines unbekannten Soldaten verfolgt. Der unheimliche Beobachter will ihn am Leben erhalten, damit er so lange wie möglich an seinen Qualen leidet. Der Vorgesetzte des Unglücklichen versucht die Ermittlungen der beiden hartnäckigen FBI-Agenten zu unterbinden. Doch er hat nicht mit deren Dickköpfigkeit gerechnet. Wie sich bald herausstellt, ist das entsetzliche Schicksal des Mannes kein Einzelfall. -> Parallele (Oubliette):Mitten in der Nacht wird ein junges Mädchen aus ihrem Zuhause entführt. Ein Geistes-gestörter verschleppt die 15jährige Amy und hinterlässt keine Spuren. Zur selben Zeit bricht in einem Schnellrestaurant eine Frau, Lucy, zusammen. Aus ihrer Nase fließt Blut, aber nicht ihr eigenes. Während sie sich auf dem Boden wälzt, stammelt sie zu-sammenhangslose Sätze, genau die gleichen, die der Entführer aussprach, als er Amy packte. Mulder erkennt die Verbindung zwischen den beiden Fällen. Seine Ahnung wird noch bestärkt, als er erfährt, dass Lucy selbst vor Jahren entführt wurde. Sie wird nun von den gleichen Empfindungen geplagt wie die verschwundene Amy. Trotzdem weigert sie sich mit der Polizei zu kooperieren. Zu schmerzlich sind die Erinnerungen an die schrecklichsten Tage ihrer Kindheit. Aber wer kann das vermisste Mädchen jetzt noch retten?-> Disc 3:-> Die Autopsie (Nisei):Fox Mulder erhält ein seltsames Video. Bei der Aufnahme erkennt man ein Labor, in dem Wissenschaftler mit der Autopsie eines angeblichen Außerirdischen beschäftigt sind. Am Ende des Films stürmen Soldaten den Raum und schießen alle nieder.Als Mulder mit Scully die Vertriebsfirma des Videos aufsucht, findet er eine Leiche. Am Tatort trifft er auch auf einen japanischen Botschaftsangehörigen, der mit einer Tasche voller wichtiger Informationen verschwinden will. Nach einem kurzen Kampf kann ihn Agent Mulder festnehmen. Ihre Vorgesetzten versuchen Dana Scully und Fox Mulder an einer weiteren Ermittlung zu hindern und ziehen die beiden von dem Fall ab. Aber das spornt Scully und Mulder erst recht an. Scully trifft bei ihren Nachforschungen auf eine geheimnisvolle Gruppe. Genau wie sie selbst, waren diese Frauen Opfer einer mysteriösen Entführung. Leider kann sich Dana kaum an Einzelheiten erinnern. Langsam kommt Dana ihrer ungelösten Vergangenheit und dem Rätsel des Videos einen Schritt näher. Auch Agent Mulder verfolgt seine eigenen Spuren. Dabei schwebt er in tödlicher Gefahr.-> Der Zug (731):Agent Mulder ist bei der Verfolgung eines geheimen Regierungsprojektes auf einen Zug aufgesprungen. Mit schierer Verbissenheit nähert er sich den Antworten auf all seine Fragen. Doch auch die Gegenseite hat schnell reagiert und einen professionellen Killer entsendet. Dana Scully jagt in seiner Abwesenheit ebenfalls einer heißen Spur hinterher. Dabei stößt sie auf eine vergessene Lepra-Kolonie. Etwas Entsetzliches hat sich hier kurz vor ihrer Ankunft abgespielt. Eine Todesschwadron war in das Lager eingedrungen, um alle lebenden Beweise auszulöschen. Nur einer Handvoll gelang es, sich zu verstecken und dem grausamen Massaker zu entgehen. Vor den Augen der beiden Agenten zeichnet sich eine gigantische Verschwörung ab.-> Offenbarung (Revelations):Bei einer Predigt fangen, durch einen kleinen Trick, plötzlich die Handflächen des Pfarrers an zu bluten. Die versammelte christliche Gemeinde staunt über dieses "Wunder". Unscheinbar in der Menge untergetaucht wartet jedoch ein diabolischer Gast. Nach dem Gottesdienst besucht den Prediger ein älterer Herr. Ohne erkennbare Anstrengung erwürgt er den Geistlichen. Bald darauf werden die FBI-Agenten Mulder und Scully auf den Fall angesetzt. Fox Mulder verfolgt schon eine ganze Weile eine Reihe ähnlicher Verbrechen an religiösen Betrügern. Nun befürchtet er, einem Serienmörder auf der Fährte zu sein. Und das nächste Wunder ist nicht weit. Bei einem kleinen Jungen in der Nähe des Tatortes treten ähnliche, diesmal echte Blutungen auf. Der Vater glaubt, dass sein Sohn dadurch in Gefahr ist. Angeblich sollen Mächte des Bösen ausgesandt worden sein, um alle Menschen mit diesen Wundmalen auszulöschen.-> Krieg der Koprophagen (War of the Coprophages):Fox Mulder scheint anormale Ereignisse magisch anzuziehen. Als er zum Ausspannen nach Massachusetts fährt, will er dort eigentlich nur merkwürdige Lichter am nächtlichen Sternenhimmel beobachten. Fast zum selben Zeitpunkt stößt die ansässige Polizei auf einen ungewöhnlichen Todesfall. Angeblich soll ein Kammerjäger von Kakerlaken angefallen und von ihnen getötet worden sein. Fox Mulder beteiligt sich sofort aktiv an den Ermittlungen. Da geschieht auch schon ein zweiter Todesfall im Zusammenhang mit den lästigen Insekten. Wieder sollen Kakerlaken dafür verantwortlich sein. Diesmal sind sie laut Augenzeugenbericht sogar in den Körper des Opfers eingedrungen. Am Ort des Geschehens findet Agent Mulder eine besonders merkwürdige Kakerlake. Das abstoßende Insekt verfügt seltsamerweise über einen Metallpanzer. Durch die Todesfälle macht sich in der Bevölkerung langsam das schleichende Gespenst der Panik breit.-> Disc 4:-> Energie (Syzugy):Eine Clique Jugendlicher betrauert den gewaltsamen Tod eines Freundes. Nach der bedrückenden Gedenkfeier entdeckt man tags darauf einen engen Bekannten des Verstorbenen stranguliert in einem Waldstück. Der Tod des beliebten Highschoolschülers stürzt die Bewohner der kleinen Provinzstadt in eine gefährliche Hysterie. Zwei unschuldige Mädchen waren in den letzten Stunden des Erhängten in seiner Gesellschaft. Die düsteren Geschichten, die sie bei der Vernehmung erzählen, weisen auf einen Satanskult hin. Als Agent Scully die Beiden vernimmt, berichten sie sogar von der Opferung eines kleinen Babys. Dana hält die Aussagen der Mädchen für typische Klischees. In der Stadt verbreitet sich aber weiter das bedrohliche Gerücht über mörderische Teufelsanbeter. -> Groteske (Grotesque):Ein arbeitsloser Anstreicher leidet unter einem schrecklichen Wahn. Ständig sieht er groteske Fratzen und wird von zwanghaften Visionen heimgesucht. Als ihn die Polizei verhaftet, ist man sich sicher, dass er die Verantwortung für den Tod von mindestens sieben Menschen trägt. Obwohl der Täter nun hinter Gittern sitzt, geschieht ein weiterer grausamer Mord, genau im Stil des Eingesperrten. Jetzt wird das Gespann Scully und Mulder auf den Fall angesetzt. Bei der Inspektion der Wohnung des Mörders entdecken die beiden FBI-Agenten einen geheimen Raum mit teuflischem Inhalt. Von nun an versucht Mulder, sich intensiv in die absonderliche Gedankenwelt des Täters hineinzuversetzen. Mit seinem Drang, die Gefühle und Handlungen des sadistischen Täters nachzuvollziehen, erschreckt er bald auch seine Partnerin Dana Scully.-> Der Feind - Teil 1 (Piper Maru):Eine französische Forschergruppe hat während eines Tauchganges nach einem Jagdflugzeug aus dem Zweiten Weltkrieg ein einzigartiges Erlebnis. Ein Taucher erblickt im Cockpit des versunkenen Kriegsflugzeuges die Gestalt des Piloten, wie er von innen panisch gegen die Scheibe hämmert. Nach der Einfahrt in einen amerikanischen Hafen ist die französische Mannschaft unter Quarantäne gestellt. Fast die gesamte Besatzung ist durch tödliche radioaktive Strahlung verseucht. Nur ein einziger Mensch auf dem Boot ist von dem Unglück scheinbar nicht betroffen. Bevor ihn aber Scully und Mulder vernehmen können, ist er aus dem Krankenhaus verschwunden. Bald verhindern die ersten Toten die hartnäckigen Nachforschungen von Scully und Mulder. Besonders heikel wird die Situation, als der zwielichtige Alex Krycek die Bühne des Geschehens betritt.-> Der Feind - Teil II (Apogrypha):In die Jagd nach den Geheimnissen, die ein französisches Bergungsschiff mit vom Grunde des Meeres ans Tageslicht brachte, mischt sich eine mächtige Gestalt ein. Der Raucher weiß über die Gefahren der furchtbaren Entdeckung genauestens Bescheid. Aber etwas konnte er nicht voraussehen: Alex Krycek wird von eben dieser fremden Macht kontrolliert. Ein tödliches Gespann. In dem zähen Ringen um die Wahrheit wird Walter Skinner von einem Mann angeschossen. Wie sich später herausstellt, ist es derselbe, der auch Dana Scullys Schwester tötete. Die Hintermänner der gigantischen Verschwörung geraten nun langsam in enorme Schwierigkeiten. Ein gnadenloser, nichtmenschlicher Feind ist aus jahrzehntelangem Schlaf erwacht und beginnt einen rücksichtslosen Feldzug. -> Disc 5:-> Dein Wille sei mein Wille (Pusher):Während eines einfachen Gefangenentransportes wird ein Polizist tödlich verletzt. Ohne erkennbaren Grund fährt er den Streifenwagen mit seinem Partner und dem Festgenommenen direkt vor einen LKW. Der Gefangene entkommt nach dem Zusammenstoß ohne Schwierigkeiten. Mulder glaubt in diesem Fall an die Macht der Suggestion. Und wirklich scheint der Täter ein rätselhaftes Spiel mit den FBI-Agenten zu treiben. Der sogenannte Pusher hinterlässt sogar Hinweise, die es Scully und Mulder möglich machen, ihn aufzuspüren. Bei der Festnahme kommt es zu einer Tragödie. Gezwungen von der eindringlichen Stimme des Pushers setzt sich ein bis dahin standhafter und loyaler Beamter selbst in Brand. Noch am Tatort wettet der hinterhältige Mörder mit Mulder, dass er trotz der Beweise und abgelegten Geständnisse keine Strafe abbüßen muss. -> Der Fluch (Teso Dos Bichos):Ausgrabungen im Hochland von Ecuador bringen einen seltenen Fund zutage. Archäologen entdecken den jahrtausendealten Leichnam einer Schamanin. Die einheimischen Arbeiter weigern sich, den Inhalt des Grabes zu entfernen und die Ruhe der Toten zu stören. Gegen den Willen der indianischen Ureinwohner werden dennoch die heiligen Überreste aus der Erde entfernt. Noch in derselben Nacht wird der störrische Ausgrabungsleiter verschleppt. Laut offiziellen Angaben sind wilde Tiere für den Unglücksfall verantwortlich. Als der Inhalt des Grabes in die USA überführt wird, kommt es zu einem weiteren mysteriösen Zwischenfall. Ein Wissenschaftler, der sich mit der ausgegrabenen Schamanin beschäftigt, verschwindet unter seltsamen Umständen. Weder eine Leiche noch eine brauchbare Spur über den Verbleib des Mannes werden entdeckt. Die Polizei glaubt an einen indianischen Terroranschlag, denn die Ureinwohner von Equador fordern seit langem die Rückgabe ihres Kulturgutes. Aber Mulder kennt noch eine andere Theorie: Jeder, der das Grab einer Schamanin entweiht, ist mit einem schrecklichen Fluch belegt. -> Höllengeld (Hell Money):Im chinesischen Viertel von San Francisco geschehen mehrere ungeklärte Todesfälle. Bei einer der Leichen findet Scully statt der Organe sogar einen eingenähten Frosch. Bei den Ermittlungen unter den Bewohnern des Stadtteils stoßen die FBI-Agenten auf eine Mauer des Schweigens. Die Chinesen sind tief religiös und bringen mit den Unglücksfällen ihre Götter in Verbindung. In ihrer Not sind die mittellosen Einwanderer manchmal zu ungewöhnlichen Maßnahmen gezwungen. Auch das Glücksspiel ist eine beliebte Variante, um sich aus dem Elend zu befreien. Was die Außenwelt nicht ahnt: Die meisten Männer in Chinatown beteiligen sich an einem höllischen Spiel. Jeder Teilnehmer setzt in dieser makabren Tombola sein Leben oder seine Gesundheit. Wird ein Spieler herausgezogen, hat er die Chance auf einen großen Geldgewinn, oder man entfernt ihm ein Organ. -> Andere Wahrheiten (Jose Chungs "From Outer Space"):Ein bekannter Wissenschaftler und vielgelesener Science-Fiction-Autor interviewt Scully zu einem obskuren Fall. Eine junge Frau wird verwirrt auf der Straße gefunden. Ihre Kleider sind ihr verkehrt angezogen worden und ihr Körper weist Spuren von Misshandlungen auf. Tragischerweise kann sie sich an nichts, was ihr geschah, erinnern. Die Polizei glaubt, dass ihr Begleiter, ein unscheinbarer junger Mann, sie vergewaltigte. Der Beschuldigte bestreitet das Verbrechen und behauptet, dass sie beide von Außerirdischen entführt worden sind. Mulder bittet die Eltern des Mädchens, ihre Tochter hypnotisieren zu lassen. Die Gepeinigte erzählt in Trance eine fantastische Geschichte.-> Disc 6:-> Heimsuchung (Avatar):Nach fast 17 Jahren steht Walter Skinner vor den Trümmern seiner Ehe. An einem einsamen Tag lernt der gestresste FBI-Beamte eine attraktive junge Frau kennen. Die stürmische Nacht mit ihr muss er am Morgen danach bitter bereuen. Als er erwacht, liegt neben ihm eine Tote. Ohne weitere Beweise ist Skinner in diesem Fall der Haupt-verdächtige. Es stellt sich sogar heraus, dass seine Bekanntschaft, Carina, eine Prostituierte ist. Mulder und Scully schalten sich in die Ermittlungen des scheinbar eindeutigen Todesfalls ein. Bei einer medizinischen Nachuntersuchung der Leiche stellt Scully um deren Mund und Nase eine phosphoreszierende Substanz fest. Leider kann sie nicht herausfinden, um welchen Stoff es sich handelt. -> Der See (Quagmire):An einem beliebten Ausflugssee im US-Bundesstaat Georgia häufen sich mysteriöse Entführungsfälle. Erst verschwindet ein Pfadfinderführer und dann erwischt es einen Forstbeamten. Fox Mulder interessiert sich aus einem ganz bestimmten Grund für diese Angelegenheit. Laut einer alten Legende treibt ein unauffindbares Seemonster mit dem Namen Big Blue dort sein Unwesen. Seit Jahrzehnten erzählen sich Besucher und Einheimische erschreckende Geschichten über eine todbringende Bestie im See. Das ungelöste Geheimnis sorgt nicht nur bei Mulder für große Neugier. Plötzlich tauchen angeschwemmte Körperreste des vermissten Pfadfinderführers auf und in derselben Nacht verschwindet ein Souvenirverkäufer am Ufer des unheilbringenden Sees.-> Ferngesteuert (Wet Wired):In einer stockfinsteren Nacht schaufelt ein Mann hastig ein Grab. Die Leiche, die er wenig später unter die Erde bringt, erscheint ihm aber wieder in seiner eigenen Küche. Als er den Mann erschlägt und dann wieder zur Besinnung kommt, stellt er fest, dass er seine eigene Frau ermordet hat. Agent Mulder erhält durch einen Unbekannten den dringenden Hinweis, sich um den ominösen Mordfall zu kümmern. Sollte es dem FBI-Agenten nicht gelingen, werden noch mehr Unschuldige sterben. In einer Psychiatrie besuchen Dana Scully und Fox Mulder den mehrfachen Killer. Der offensichtlich Geistesgestörte legt ein merkwürdiges Geständnis ab: Er behauptet, jedes mal ein und dieselbe Person getötet zu haben. -> Der Tag steht schon fest (Talitha Cumi):Ein Amokläufer schießt in einem Schnellrestaurant mehrere unschuldige Passanten an. Zufällig taucht ein seltsamer Mann mit göttlichen Fähigkeiten auf. Nur durch Handauflegen heilt er sämtliche Wunden. Die Ermittlungen von Fox und Dana in dem ungewöhnlichen Fall unterbricht eine schreckliche Nachricht. Die Mutter von Agent Mulder wird nach einem Schlaganfall ins Krankenhaus eingeliefert. Die Chancen für ihr Weiterleben stehen schlecht. Am Krankenbett gibt sie ihrem Sohn mit letzter Kraft einen rätselhaften Hinweis. In diesen schweren Stunden meldet sich auch Mr. X wieder bei dem FBI-Agenten. Seine Informationen bringen Mulder fast um den Verstand. Der allgegenwärtige Raucher hatte kurz vor dem Zusammenbruch von Fox´ Mutter ein Treffen mit ihr.

Anbieter: buecher
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Akte X - Season 3
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Verschwörung breitet sich aus...Werden Sie Zeuge dieser unglaublichen Verschwörung - die komplette dritte Staffel von Akte X™ wird Ihnen die Augen öffnen. Erleben Sie 24 unheimliche Episoden-Klassiker als exklusive 7er-Disc Sammel-Edition. Von "Das Ritual", "Verschwörung des Schweigens" und "Der Hellseher" bis "Der Feind - Teil 1", "Andere Wahrheiten" und "Der Tag steht schon fest" - ein fesselndes Mystery-Ereignis, das jeden Akte X™-Fan unwiderruflich in seinen Bann ziehen wird. Die Wahrheit ist irgendwo da draußen, die Antworten sind hier...-> Disc 1:-> Das Ritual (The Blessing Way):Agent Mulder wird eines entsetzlichen Verbrechens beschuldigt: dem Mord an seinem eigenen Vater. Der Raucher jagt ihn jedoch aus einem anderen Grund. Verhängnisvolle Informationen sollen sich in den Händen von Mulder befinden. Mit allen Mitteln und auf die brutalste Weise verschaffen sich seine Verfolger ihre Hinweise. Aber selbst mit diesen Methoden geraten sie in eine Sackgasse. Nicht einmal Dana Scully weiß, wo sich Fox Mulder befindet. Ein Komplott gegen die Wahrheit stürzt die Agentin aus ihrer FBI-Laufbahn. Die Suche nach Mulder wird für sie zu einem Kampf um die eigene Existenz. Nicht nur ihre Suspendierung macht Scully zu schaffen. Durch Zufall entdeckt sie in ihrem Nacken ein Implantat. Wie gelangte dieser winzige Gegenstand in ihren Körper? Leider weigert sich ihr Gedächtnis die Erinnerung daran preiszugeben. Währenddessen finden Navajo-Indianer den ausgelaugten Körper Mulders in der Wüste. Mit einem fast vergessenen Ritual versuchen sie ihn in die Welt der Lebenden zurückzuholen. -> Verschwörung des Schweigens (Paper Clip):Zurück von den Toten eröffnet Fox Mulder dem stellvertretenden FBI-Direktor Skinner die Wahrheit über den Mord an Mulders Vater. Der ständig präsente Raucher trägt die Schuld an dem Tod und der Vertuschung des Verbrechens. Doch schon hat die Jagd nach den Beweisen ein neues unschuldiges Opfer gefordert. Danas Schwester Melissa wurde von einem Killerkommando angeschossen. Aber die junge Frau war das falsche Ziel. Fox Mulder stößt auf eine zwar alte, aber dennoch heiße Spur: Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges hat die amerikanische Regierung Naziwissenschaftler mit einem sonderbaren Projekt beauftragt. Dieser Pakt mit dem Teufel könnte im Zusammenhang mit dem Tod von Mulders Vater und dem Anschlag auf Melissa Scully stehen.-> Blitzschlag (D.P.O.):Die FBI-Agenten Mulder und Scully bekommen einen ungewöhnlichen Todesfall zugewiesen. Ein junger Mann wurde im Bundesstaat Oklahoma von einem Blitzschlag getroffen. Sein Tod ereignet sich ausgerechnet in einer Ortschaft, wo schon öfter derartige Zwischenfälle geschehen sind. Der zuständige Sheriff ist von der Einmischung des FBI nicht sehr erfreut. Für ihn ist der Fall klar: Ein nahes Forschungslabor beschäftigt sich mit dem Phänomen der Blitzentstehung und hat zu diesem Zweck riesige Anlagen errichtet. Die Konstruktionen sorgen für ein ständiges Anziehen der Blitze. Nach Meinung des Sheriffs ist das der Grund für die au-ßergewöhnlichen Todesfälle. Scully und Mulder sind skeptisch, denn alle Verunglückten sind junge Männer zwischen 17 und 21 Jahren. -> Der Hellseher (Clyde Bruckmanns Final Repose):Ein verwirrter junger Mann besucht eine Handleserin. Als sie ihm die Zukunft vorausgesagt hat, ermordet er sie auf bestialische Weise. Die zuständigen Polizisten finden am Tatort nur Eingeweide der Frau. Völlig ratlos engagieren sie einen populären Wahrsager. Medienwirksam setzt dieser sich in Szene und beeindruckt die ermittelnden Beamten. Nur Scully und Mulder belächeln die nichtssagenden Theorien. Wenig später findet ein älterer Herr das abgeschlachtete Opfer in einer Mülltonne. Bei der Vernehmung des freundlichen Clyde Buckmann bemerkt Fox Mulder, dass der Mann erstaunliche Details des Mordes kennt. Aber wer außer dem Täter selbst hat derartiges Wissen? Als die beiden FBI-Agenten den sonderbaren Buckmann an den Ort des schrecklichen Verbrechens führen, hat er eine beängstigende Vision.-> Disc 2:-> Die Liste (The List):Ein Gefängnis in Florida: Ohne eine Chance auf Begnadigung landet ein Todeskandidat endgültig auf dem elektrischen Stuhl. Überraschend ruhig und gefasst erwartet er die letzten Augenblicke seines Lebens. Aber er hat noch ein Vermächtnis. Kurz vor den tödlichen Stromschlägen prophezeit er seine Wiedergeburt und seine Rache an fünf Männern. Im selben Gefängnis wird später ein Wärter ermordet. Der Mann wird erstickt in einer leeren und verschlossenen Zelle aufgefunden. Agent Scully und Agent Mulder besuchen den Gefängnistrakt mit den Todeszellen. Dort erhält Dana Scully einen Hinweis von einem Unbekannten: Der Hingerichtete hatte ein Liste hinterlassen, auf der alle fünf Opfer stehen.-> Fett (2 Shy):In Cleveland, Ohio, wird die grausam entstellte Leiche einer Frau gefunden. Weder Mulder noch Scully können anfangs einen Hinweis darauf finden, durch was oder wie das Opfer derart zugerichtet wurde. Fox Mulder sieht in dem Verbrechen einen Zusammenhang mit einer ähnlichen zurückliegenden Mordserie. Offenbar hat es der Täter auf einsame und etwas mollige Frauen abgesehen. Bevor Scully eine Autopsie des geschundenen Körpers machen kann, löst er sich vollkommen auf. Aber bei der Analyse der zurückbleibenden Stoffe zeigt sich, dass der getöteten Frau ein großer Teil ihres Körperfetts fehlt. Der geschickte Mörder ist inzwischen weiter unterwegs, ständig auf der Suche nach ahnungslosen weiblichen Opfern.-> Der zweite Körper (The Walk):In einem Militärkrankenhaus gehen merkwürdige Dinge vor. Ein scheinbar zwanghafter Selbstmörder bereitet Mulder und Scully Sorgen. Der alte Soldat hat durch einen Brand seine Frau und Kinder verloren und kann sich damit nicht abfinden. Aber seine Selbstmordversuche scheitern, wie durch Geisterhand verhindert. Am Krankenbett gesteht der Verzweifelte, dass ihn die Gestalt eines unbekannten Soldaten verfolgt. Der unheimliche Beobachter will ihn am Leben erhalten, damit er so lange wie möglich an seinen Qualen leidet. Der Vorgesetzte des Unglücklichen versucht die Ermittlungen der beiden hartnäckigen FBI-Agenten zu unterbinden. Doch er hat nicht mit deren Dickköpfigkeit gerechnet. Wie sich bald herausstellt, ist das entsetzliche Schicksal des Mannes kein Einzelfall. -> Parallele (Oubliette):Mitten in der Nacht wird ein junges Mädchen aus ihrem Zuhause entführt. Ein Geistes-gestörter verschleppt die 15jährige Amy und hinterlässt keine Spuren. Zur selben Zeit bricht in einem Schnellrestaurant eine Frau, Lucy, zusammen. Aus ihrer Nase fließt Blut, aber nicht ihr eigenes. Während sie sich auf dem Boden wälzt, stammelt sie zu-sammenhangslose Sätze, genau die gleichen, die der Entführer aussprach, als er Amy packte. Mulder erkennt die Verbindung zwischen den beiden Fällen. Seine Ahnung wird noch bestärkt, als er erfährt, dass Lucy selbst vor Jahren entführt wurde. Sie wird nun von den gleichen Empfindungen geplagt wie die verschwundene Amy. Trotzdem weigert sie sich mit der Polizei zu kooperieren. Zu schmerzlich sind die Erinnerungen an die schrecklichsten Tage ihrer Kindheit. Aber wer kann das vermisste Mädchen jetzt noch retten?-> Disc 3:-> Die Autopsie (Nisei):Fox Mulder erhält ein seltsames Video. Bei der Aufnahme erkennt man ein Labor, in dem Wissenschaftler mit der Autopsie eines angeblichen Außerirdischen beschäftigt sind. Am Ende des Films stürmen Soldaten den Raum und schießen alle nieder.Als Mulder mit Scully die Vertriebsfirma des Videos aufsucht, findet er eine Leiche. Am Tatort trifft er auch auf einen japanischen Botschaftsangehörigen, der mit einer Tasche voller wichtiger Informationen verschwinden will. Nach einem kurzen Kampf kann ihn Agent Mulder festnehmen. Ihre Vorgesetzten versuchen Dana Scully und Fox Mulder an einer weiteren Ermittlung zu hindern und ziehen die beiden von dem Fall ab. Aber das spornt Scully und Mulder erst recht an. Scully trifft bei ihren Nachforschungen auf eine geheimnisvolle Gruppe. Genau wie sie selbst, waren diese Frauen Opfer einer mysteriösen Entführung. Leider kann sich Dana kaum an Einzelheiten erinnern. Langsam kommt Dana ihrer ungelösten Vergangenheit und dem Rätsel des Videos einen Schritt näher. Auch Agent Mulder verfolgt seine eigenen Spuren. Dabei schwebt er in tödlicher Gefahr.-> Der Zug (731):Agent Mulder ist bei der Verfolgung eines geheimen Regierungsprojektes auf einen Zug aufgesprungen. Mit schierer Verbissenheit nähert er sich den Antworten auf all seine Fragen. Doch auch die Gegenseite hat schnell reagiert und einen professionellen Killer entsendet. Dana Scully jagt in seiner Abwesenheit ebenfalls einer heißen Spur hinterher. Dabei stößt sie auf eine vergessene Lepra-Kolonie. Etwas Entsetzliches hat sich hier kurz vor ihrer Ankunft abgespielt. Eine Todesschwadron war in das Lager eingedrungen, um alle lebenden Beweise auszulöschen. Nur einer Handvoll gelang es, sich zu verstecken und dem grausamen Massaker zu entgehen. Vor den Augen der beiden Agenten zeichnet sich eine gigantische Verschwörung ab.-> Offenbarung (Revelations):Bei einer Predigt fangen, durch einen kleinen Trick, plötzlich die Handflächen des Pfarrers an zu bluten. Die versammelte christliche Gemeinde staunt über dieses "Wunder". Unscheinbar in der Menge untergetaucht wartet jedoch ein diabolischer Gast. Nach dem Gottesdienst besucht den Prediger ein älterer Herr. Ohne erkennbare Anstrengung erwürgt er den Geistlichen. Bald darauf werden die FBI-Agenten Mulder und Scully auf den Fall angesetzt. Fox Mulder verfolgt schon eine ganze Weile eine Reihe ähnlicher Verbrechen an religiösen Betrügern. Nun befürchtet er, einem Serienmörder auf der Fährte zu sein. Und das nächste Wunder ist nicht weit. Bei einem kleinen Jungen in der Nähe des Tatortes treten ähnliche, diesmal echte Blutungen auf. Der Vater glaubt, dass sein Sohn dadurch in Gefahr ist. Angeblich sollen Mächte des Bösen ausgesandt worden sein, um alle Menschen mit diesen Wundmalen auszulöschen.-> Krieg der Koprophagen (War of the Coprophages):Fox Mulder scheint anormale Ereignisse magisch anzuziehen. Als er zum Ausspannen nach Massachusetts fährt, will er dort eigentlich nur merkwürdige Lichter am nächtlichen Sternenhimmel beobachten. Fast zum selben Zeitpunkt stößt die ansässige Polizei auf einen ungewöhnlichen Todesfall. Angeblich soll ein Kammerjäger von Kakerlaken angefallen und von ihnen getötet worden sein. Fox Mulder beteiligt sich sofort aktiv an den Ermittlungen. Da geschieht auch schon ein zweiter Todesfall im Zusammenhang mit den lästigen Insekten. Wieder sollen Kakerlaken dafür verantwortlich sein. Diesmal sind sie laut Augenzeugenbericht sogar in den Körper des Opfers eingedrungen. Am Ort des Geschehens findet Agent Mulder eine besonders merkwürdige Kakerlake. Das abstoßende Insekt verfügt seltsamerweise über einen Metallpanzer. Durch die Todesfälle macht sich in der Bevölkerung langsam das schleichende Gespenst der Panik breit.-> Disc 4:-> Energie (Syzugy):Eine Clique Jugendlicher betrauert den gewaltsamen Tod eines Freundes. Nach der bedrückenden Gedenkfeier entdeckt man tags darauf einen engen Bekannten des Verstorbenen stranguliert in einem Waldstück. Der Tod des beliebten Highschoolschülers stürzt die Bewohner der kleinen Provinzstadt in eine gefährliche Hysterie. Zwei unschuldige Mädchen waren in den letzten Stunden des Erhängten in seiner Gesellschaft. Die düsteren Geschichten, die sie bei der Vernehmung erzählen, weisen auf einen Satanskult hin. Als Agent Scully die Beiden vernimmt, berichten sie sogar von der Opferung eines kleinen Babys. Dana hält die Aussagen der Mädchen für typische Klischees. In der Stadt verbreitet sich aber weiter das bedrohliche Gerücht über mörderische Teufelsanbeter. -> Groteske (Grotesque):Ein arbeitsloser Anstreicher leidet unter einem schrecklichen Wahn. Ständig sieht er groteske Fratzen und wird von zwanghaften Visionen heimgesucht. Als ihn die Polizei verhaftet, ist man sich sicher, dass er die Verantwortung für den Tod von mindestens sieben Menschen trägt. Obwohl der Täter nun hinter Gittern sitzt, geschieht ein weiterer grausamer Mord, genau im Stil des Eingesperrten. Jetzt wird das Gespann Scully und Mulder auf den Fall angesetzt. Bei der Inspektion der Wohnung des Mörders entdecken die beiden FBI-Agenten einen geheimen Raum mit teuflischem Inhalt. Von nun an versucht Mulder, sich intensiv in die absonderliche Gedankenwelt des Täters hineinzuversetzen. Mit seinem Drang, die Gefühle und Handlungen des sadistischen Täters nachzuvollziehen, erschreckt er bald auch seine Partnerin Dana Scully.-> Der Feind - Teil 1 (Piper Maru):Eine französische Forschergruppe hat während eines Tauchganges nach einem Jagdflugzeug aus dem Zweiten Weltkrieg ein einzigartiges Erlebnis. Ein Taucher erblickt im Cockpit des versunkenen Kriegsflugzeuges die Gestalt des Piloten, wie er von innen panisch gegen die Scheibe hämmert. Nach der Einfahrt in einen amerikanischen Hafen ist die französische Mannschaft unter Quarantäne gestellt. Fast die gesamte Besatzung ist durch tödliche radioaktive Strahlung verseucht. Nur ein einziger Mensch auf dem Boot ist von dem Unglück scheinbar nicht betroffen. Bevor ihn aber Scully und Mulder vernehmen können, ist er aus dem Krankenhaus verschwunden. Bald verhindern die ersten Toten die hartnäckigen Nachforschungen von Scully und Mulder. Besonders heikel wird die Situation, als der zwielichtige Alex Krycek die Bühne des Geschehens betritt.-> Der Feind - Teil II (Apogrypha):In die Jagd nach den Geheimnissen, die ein französisches Bergungsschiff mit vom Grunde des Meeres ans Tageslicht brachte, mischt sich eine mächtige Gestalt ein. Der Raucher weiß über die Gefahren der furchtbaren Entdeckung genauestens Bescheid. Aber etwas konnte er nicht voraussehen: Alex Krycek wird von eben dieser fremden Macht kontrolliert. Ein tödliches Gespann. In dem zähen Ringen um die Wahrheit wird Walter Skinner von einem Mann angeschossen. Wie sich später herausstellt, ist es derselbe, der auch Dana Scullys Schwester tötete. Die Hintermänner der gigantischen Verschwörung geraten nun langsam in enorme Schwierigkeiten. Ein gnadenloser, nichtmenschlicher Feind ist aus jahrzehntelangem Schlaf erwacht und beginnt einen rücksichtslosen Feldzug. -> Disc 5:-> Dein Wille sei mein Wille (Pusher):Während eines einfachen Gefangenentransportes wird ein Polizist tödlich verletzt. Ohne erkennbaren Grund fährt er den Streifenwagen mit seinem Partner und dem Festgenommenen direkt vor einen LKW. Der Gefangene entkommt nach dem Zusammenstoß ohne Schwierigkeiten. Mulder glaubt in diesem Fall an die Macht der Suggestion. Und wirklich scheint der Täter ein rätselhaftes Spiel mit den FBI-Agenten zu treiben. Der sogenannte Pusher hinterlässt sogar Hinweise, die es Scully und Mulder möglich machen, ihn aufzuspüren. Bei der Festnahme kommt es zu einer Tragödie. Gezwungen von der eindringlichen Stimme des Pushers setzt sich ein bis dahin standhafter und loyaler Beamter selbst in Brand. Noch am Tatort wettet der hinterhältige Mörder mit Mulder, dass er trotz der Beweise und abgelegten Geständnisse keine Strafe abbüßen muss. -> Der Fluch (Teso Dos Bichos):Ausgrabungen im Hochland von Ecuador bringen einen seltenen Fund zutage. Archäologen entdecken den jahrtausendealten Leichnam einer Schamanin. Die einheimischen Arbeiter weigern sich, den Inhalt des Grabes zu entfernen und die Ruhe der Toten zu stören. Gegen den Willen der indianischen Ureinwohner werden dennoch die heiligen Überreste aus der Erde entfernt. Noch in derselben Nacht wird der störrische Ausgrabungsleiter verschleppt. Laut offiziellen Angaben sind wilde Tiere für den Unglücksfall verantwortlich. Als der Inhalt des Grabes in die USA überführt wird, kommt es zu einem weiteren mysteriösen Zwischenfall. Ein Wissenschaftler, der sich mit der ausgegrabenen Schamanin beschäftigt, verschwindet unter seltsamen Umständen. Weder eine Leiche noch eine brauchbare Spur über den Verbleib des Mannes werden entdeckt. Die Polizei glaubt an einen indianischen Terroranschlag, denn die Ureinwohner von Equador fordern seit langem die Rückgabe ihres Kulturgutes. Aber Mulder kennt noch eine andere Theorie: Jeder, der das Grab einer Schamanin entweiht, ist mit einem schrecklichen Fluch belegt. -> Höllengeld (Hell Money):Im chinesischen Viertel von San Francisco geschehen mehrere ungeklärte Todesfälle. Bei einer der Leichen findet Scully statt der Organe sogar einen eingenähten Frosch. Bei den Ermittlungen unter den Bewohnern des Stadtteils stoßen die FBI-Agenten auf eine Mauer des Schweigens. Die Chinesen sind tief religiös und bringen mit den Unglücksfällen ihre Götter in Verbindung. In ihrer Not sind die mittellosen Einwanderer manchmal zu ungewöhnlichen Maßnahmen gezwungen. Auch das Glücksspiel ist eine beliebte Variante, um sich aus dem Elend zu befreien. Was die Außenwelt nicht ahnt: Die meisten Männer in Chinatown beteiligen sich an einem höllischen Spiel. Jeder Teilnehmer setzt in dieser makabren Tombola sein Leben oder seine Gesundheit. Wird ein Spieler herausgezogen, hat er die Chance auf einen großen Geldgewinn, oder man entfernt ihm ein Organ. -> Andere Wahrheiten (Jose Chungs "From Outer Space"):Ein bekannter Wissenschaftler und vielgelesener Science-Fiction-Autor interviewt Scully zu einem obskuren Fall. Eine junge Frau wird verwirrt auf der Straße gefunden. Ihre Kleider sind ihr verkehrt angezogen worden und ihr Körper weist Spuren von Misshandlungen auf. Tragischerweise kann sie sich an nichts, was ihr geschah, erinnern. Die Polizei glaubt, dass ihr Begleiter, ein unscheinbarer junger Mann, sie vergewaltigte. Der Beschuldigte bestreitet das Verbrechen und behauptet, dass sie beide von Außerirdischen entführt worden sind. Mulder bittet die Eltern des Mädchens, ihre Tochter hypnotisieren zu lassen. Die Gepeinigte erzählt in Trance eine fantastische Geschichte.-> Disc 6:-> Heimsuchung (Avatar):Nach fast 17 Jahren steht Walter Skinner vor den Trümmern seiner Ehe. An einem einsamen Tag lernt der gestresste FBI-Beamte eine attraktive junge Frau kennen. Die stürmische Nacht mit ihr muss er am Morgen danach bitter bereuen. Als er erwacht, liegt neben ihm eine Tote. Ohne weitere Beweise ist Skinner in diesem Fall der Haupt-verdächtige. Es stellt sich sogar heraus, dass seine Bekanntschaft, Carina, eine Prostituierte ist. Mulder und Scully schalten sich in die Ermittlungen des scheinbar eindeutigen Todesfalls ein. Bei einer medizinischen Nachuntersuchung der Leiche stellt Scully um deren Mund und Nase eine phosphoreszierende Substanz fest. Leider kann sie nicht herausfinden, um welchen Stoff es sich handelt. -> Der See (Quagmire):An einem beliebten Ausflugssee im US-Bundesstaat Georgia häufen sich mysteriöse Entführungsfälle. Erst verschwindet ein Pfadfinderführer und dann erwischt es einen Forstbeamten. Fox Mulder interessiert sich aus einem ganz bestimmten Grund für diese Angelegenheit. Laut einer alten Legende treibt ein unauffindbares Seemonster mit dem Namen Big Blue dort sein Unwesen. Seit Jahrzehnten erzählen sich Besucher und Einheimische erschreckende Geschichten über eine todbringende Bestie im See. Das ungelöste Geheimnis sorgt nicht nur bei Mulder für große Neugier. Plötzlich tauchen angeschwemmte Körperreste des vermissten Pfadfinderführers auf und in derselben Nacht verschwindet ein Souvenirverkäufer am Ufer des unheilbringenden Sees.-> Ferngesteuert (Wet Wired):In einer stockfinsteren Nacht schaufelt ein Mann hastig ein Grab. Die Leiche, die er wenig später unter die Erde bringt, erscheint ihm aber wieder in seiner eigenen Küche. Als er den Mann erschlägt und dann wieder zur Besinnung kommt, stellt er fest, dass er seine eigene Frau ermordet hat. Agent Mulder erhält durch einen Unbekannten den dringenden Hinweis, sich um den ominösen Mordfall zu kümmern. Sollte es dem FBI-Agenten nicht gelingen, werden noch mehr Unschuldige sterben. In einer Psychiatrie besuchen Dana Scully und Fox Mulder den mehrfachen Killer. Der offensichtlich Geistesgestörte legt ein merkwürdiges Geständnis ab: Er behauptet, jedes mal ein und dieselbe Person getötet zu haben. -> Der Tag steht schon fest (Talitha Cumi):Ein Amokläufer schießt in einem Schnellrestaurant mehrere unschuldige Passanten an. Zufällig taucht ein seltsamer Mann mit göttlichen Fähigkeiten auf. Nur durch Handauflegen heilt er sämtliche Wunden. Die Ermittlungen von Fox und Dana in dem ungewöhnlichen Fall unterbricht eine schreckliche Nachricht. Die Mutter von Agent Mulder wird nach einem Schlaganfall ins Krankenhaus eingeliefert. Die Chancen für ihr Weiterleben stehen schlecht. Am Krankenbett gibt sie ihrem Sohn mit letzter Kraft einen rätselhaften Hinweis. In diesen schweren Stunden meldet sich auch Mr. X wieder bei dem FBI-Agenten. Seine Informationen bringen Mulder fast um den Verstand. Der allgegenwärtige Raucher hatte kurz vor dem Zusammenbruch von Fox´ Mutter ein Treffen mit ihr.

Anbieter: buecher
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Boris: Letzte Chance Amerika
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf einer monatelangen Reise im Dreiviertelkreis durch Nordamerika befinden sich Boris und Helge. Zwei Menschen in der Fremde, aneinander gebunden durch einen Vertrag.Der 15-jährige Boris reist um sein Leben. Als schwieriger, beinahe hoffnungsloser Fall, welchem der soziale Abgrund und eine Haftstrafe droht, schickt ihn das Jugendamt mit einem Einzelbetreuer auf eine Radtour durch Nordamerika, ausgerüstet nur mit einem Fahrrad, Zelt und Schlafsack. Fernab der Heimat, seiner Familie und Peergroup soll Boris keine Chance haben, aus seinem Leben zu entfliehen.So strampelt er auf Tausenden von Kilometern hinter, neben und manchmal auch vor seinem Betreuer her. Auch Helge reist . Das tut er bereits das zweite Mal. In dem Projekt wittert er die Chance, sich für das erste zu rehabilitieren, was seiner Meinung nach nur suboptimal verlaufen war. Nun will er alles besser machen, wovon vor allem der Jugendliche profitieren soll.Zwischen Reifenpannen, verrückten Bekanntschaften, manchmal auch verschroben aber auch großherzigen Einheimischen und einer unvergleichlich grandiosen Naturkulisse entwickelt sich schnell eine Beziehung zwischen Boris und seinem Betreuer HelgeIn humorvoll kommentierter Tagebuchform skizziert das Buch Boris: Letzte Chance Amerika den Verlauf einer autobiografischen Reise, die akribisch Kilometer zählt und dabei oft tief ins Innere führt.Die vorliegende Literatur spiegelt nicht nur Höhen und Tiefen eines eines individualpädagogischen Reiseprojektes, sondern liefert auch einen authentischen Reisebericht, der Kanada, die Vereinigten Staaten und auch Mexiko in seiner Kultur, Landschaft und Bevölkerung eindringlich schildert, abseits aller Hochglanzprojekte.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Herzerkrankung -- und dann?
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Am Herzen zu erkranken bedeutet eine große Veränderung im täglichen Leben. Es liegt aber an uns Patienten, was wir daraus machen. Aufgrund der medizinischen Fortschritte im kardiologischen Bereich haben die Patienten die Chance ihr Leben weiter zu gestalten und ein höheres Lebensalter zu erreichen.Natürlich ist meine Krankengeschichte ziemlich extrem ausgefallen und kann bei manchen Patienten Angst erzeugen. Es gibt aber auch Herzerkrankungen, die weniger spektakulär auftreten. Außerdem ist der Umgang mit Patienten an den Universitätskliniken, den ich erfahren musste, nicht mehr mit früheren Zeiten vergleichbar. Wichtig aber sind die behandelnden Ärzte, die große Erfahrungen mit Herzoperationen vorweisen können. Nur mit gelungenen Operationen haben wir Patienten eine Chance, am Leben teilzunehmen, auch wenn es ein verändertes Leben ist.Leider habe ich nach Herzinfarkt und zwei Ablationen nicht mehr den gleichen Elan und die Kraft und betrachte inzwischen viele Dinge im täglichen Leben mit ganz anderen Augen. Man wird sensibilisierter und wenn ich an meine Vorfahren denke, die alle in meinem Alter schon lange nicht mehr am Leben waren, kann ich nur dankbar sein, dass es heute die medizinischen Fortschritte bei Herzerkrankungen gibt.Auch können die täglichen Medikamente belastend sein und Nebenwirkungen haben. Trotzdem sind sie das kleinere Übel und lassen uns am Leben bleiben. Jeder Patient sollte auf alle Fälle selbst entscheiden und auch die Verantwortung für sich selbst übernehmen dürfen. Manchmal hilft es eine zweite Meinung einzuholen. Am wichtigsten bleibt die Kooperation mit den Kardiologen, denn nur zusammen können wir erfolgreich Herzerkrankungen in den Griff bekommen.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Wie sag' ich's meinem Bürger?
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Es hat den Anschein, als sei unsere Gesellschaft in weiten Teilen erstarrt. Eine um sich greifende Paralyse scheint das öffentliche Bild zu beherrschen. Ihre Ursachen: Der aktuelle Reformzwang zwingt zu unpopulären Entscheidungen. Die Medienlandschaft ist bestimmt durch Negativschlagzeilen zu Firmenzusammenbrüchen und Personalabbau. Spar- und Rationalisierungsmaßnahmen sind unausweichlich und betreffen viele Bürger persönlich. Maßnahmen zur Kostensenkung sind in aller Munde und lähmen scheinbar jede Initiative.Als Hochschullehrer sage ich häufig meinen Studierenden: „Die betriebswirtschaftliche Teildisziplin heißt nicht `Kostenrechnung` allein!“ Es ist eine `Kosten- und Leistungsrechnung´! Ich möchte im übertragenen Sinn für Leistung werben und auch mit dieser Veröffentlichung eine zuversichtliche Botschaft in eben diesem Sinne senden:„Es geht um wahrzunehmende Chancen in der Veränderung – nicht um resigniertes Verharren in der Krise!“Reformen müssen zügig umgesetzt werden. Das ist inzwischen jedem bewusst. Doch das „WIE“ müssen viele noch lernen. Mein Antrieb als Herausgeber und Autor ist, die Erstarrung in Unternehmen, in Behörden – in der Gesellschaft aufzubrechen und mit positiven Beispielen zu zeigen, wie Krisen als Chance genutzt werden können. Ein erster Schritt dazu muss sein, endlich ein positives Reformklima zu schaffen. Dazu gehört, Politiker, Manager, Journalisten - aber auch „den einfachen Bürger auf der Straße“ zu sensibilisieren, dass Kostenbewusstsein als alleiniger Motor des Handelns große Gefahren in sich birgt. Sicherlich war es richtig, starke Anstrengungen zu unternehmen und nach den Boom- Jahren des Wirtschaftswachstums die „Kostenschraube anzuziehen“. In den Unternehmen hieß dies, die Mitarbeiterschaft zu einem stärkeren Kostenbewusstsein „zu erziehen“ - ebenso wie in der Bevölkerung die Bürger.„Vom Kostendenken zur Leistung“Ich kann mich beispielsweise noch gut daran erinnern, wie ich zu Beginn meiner Berufstätigkeit einmal mit dem Werkleiter eines großen Fertigungswerkes durch die Hallen ging und ein Mitarbeiter gerade ein Bauteil wegwarf. Der Werkleiter sah dies und rief den Mann mit den Worten zu sich: „Wissen Sie eigentlich, wie teuer das Bauteil ist?“ Der Mitarbeiter zuckte betroffen mit den Schultern und ich erkannte, wie schnell er noch betroffener wurde, als ihm der Werkleiter auf seine Vermutung, es koste „wohl so ca. 100 DM“ antwortete, er solle noch zwei Nullen hinzufügen. In dieser Zeit war es sicherlich wichtig, ein Kostengespür zu erzeugen. Doch wie so oft im menschlichen Verhalten, so sind wir auch in dieser Beziehung von einem Extrem in das andere gegangen: Wir haben bei der Pflege unseres Kostenbewusstseins den Leistungsaspekt in unternehmerischen Betrachtungen wie auch in gesellschaftspolitischen Fragestellungen immer mehr vergessen.Es ist an der Zeit, wieder mehr über Leistung und Erfolg nachzudenken! Vielleicht ist es ja genau so schwierig, wie es war, Mitarbeiter und Bevölkerung zu Kostenbewusstsein anzuregen. Dabei müssen die Politiker, die Journalisten aber auch die Führungskräfte in Unternehmen, die Lehrer und Hochschullehrer als Multiplikatoren heute eine Schlüsselfunktion einnehmen.Vor diesem Hintergrund entstand die Idee zum vorliegenden Buch. Gemeinsam mit meinem Co-Autor Stephan Pohlkamp, der gerade seine Magisterarbeit mit dem Titel „Wie sag ich`s meinem Bürger?“ geschrieben hat, wurde aus dieser Idee der zweite Band meiner neuen Schriftenreihe „Wissen und Wandel“ – diesmal ein Buch sowohl für den Bürger als auch den Medien- und Politikprofi.Als ich die Magisterarbeit von Stephan Pohlkamp in Händen hielt, stand sehr schnell für mich fest, seine Erkenntnisse aus wissenschaftlicher Arbeit mit meinen Beobachtungen und Erfahrungen in einer gemeinsamen Veröffentlichung verbinden zu wollen. So ist ein Werk entstanden, das sicherlich aus überparteilicher Sicht Anlass zur politischen Diskussion bietet.Ich nutze mit der Veröffentlichung meine unabhängige Rolle • sowohl aus Sicht der lokalen Politik - zwar Mitglied der CDU, aber ohne Amt und Mandat und damit keinen Zwängen im Denken und Handeln unterworfen, • als auch aus Sicht der Wissenschaft - ich bin als Betriebswirtschaftler mit Fokus auf Unternehmensführung und Personalmanagement nicht der Politikwissenschaftler, der bis ins Detail den Prinzipien seiner Wissenschaft treu sein muss. • Und ich gehe mit dem vorliegenden Buch bewusst den heiklen Weg, populärwissenschaftlich zu veröffentlichen, d. h. einen allgemein verständlichen Schreibstil mit den Minimalanforderungen des wissenschaftlichen Arbeitens zu verbinden.Diese Buchveröffentlichung soll dazu beizutragen, die Möglichkeiten und Chancen erkennbar zu machen, die in einem fairen gesellschaftspolitischen Dialog liegen. Der eine oder andere interessierte Leser soll motiviert werden, sich an der politischen Diskussion zu beteiligen… So vielleicht der Bürger, der sich in der Vergangenheit zwar schon so seine Gedanken gemacht hat, was alles verändert werden könnte – doch noch nicht den „richtigen Antrieb“ gefunden hat, „mitzumischen“. Ich möchte den anzusprechen, der denkt, „die da oben machen eh’ das, was sie wollen, das ist ja gar nicht zu beeinflussen!“ Diesen Bürger möchte ich gewinnen, dass er sagt: „Und es lohnt sich doch! Ich kann doch etwas bewegen und beeinflussen - Ich rede mit! Ich bringe mich ein!“Das „Maulen an der Theke“ hat vielleicht den Sinn, einmal seinen Frust so richtig loszuwerden. Aber wirklich Bewirken kann man so nichts! Es finden sich lediglich Verbündete im „Frustschieben.“ Die Gefahr dabei ist, alles in negativem Licht zu sehen. Aber die wahrscheinlich erfolgreichere Sicht der Dinge ist:„Das Glas ist nicht halb leer – es ist halb voll!“Will ich mit „Positivem Finaldenken“ (wie die Psychologen sagen) an Probleme herangehen, will ich das Negative zum Guten wenden – oder zumindest dabei helfen, dann muss ich mich einbringen! Wie kann ich mich einbringen? Ich benötige eine Plattform - Möglichkeiten, dass mir zugehört wird. Und es gibt wahrhaftig viele Wege der politischen Einflussnahme!Mein Weg ist das Buch – ich hoffe, auch der Leser wird seine Plattform finden. Nutzen Sie die Vielfalt der Möglichkeiten: Die Bürgerinitiative kann da genauso eine Heimat bieten wie eine Interessengemeinschaft oder die politische Partei. Und dabei geht es nicht um eine bestimmte Partei. Jede demokratische Partei hat ihre Vorteile und auch Nachteile. Kein ernst zu nehmender Mensch auch kein Politiker wird sagen können, „alles in meiner Partei ist besser als in anderen.“ Die Summe der positiven Ausprägungen, die sehr individuell bewertet werden können, sollte den Ausschlag für den einzelnen Bürger geben. Die Demokratie lebt von unterschiedlichen Sichtweisen. So wird beispielsweise in der Entscheidungslehre des Managements formuliert:„Ich kann nur dann eine Entscheidung treffen, wenn ich eine Alternative habe!“Also braucht der Bürger, der zur Wahl geht, Alternativen. Er braucht unterschiedliche Sichtweisen, um sich entscheiden zu können. Die Akzeptanz, „die einzige und alleinige Wahrheit, gibt es in der Politik nicht“. Führt den aufgeklärten Bürger dahin, dass je nach Blickwinkel der eine Politiker oder der andere „Recht“ hat – die eine Partei oder die andere. Auf den Blickwinkel, die persönliche Einstellung oder die „Lernvergangenheit“ (wie die Pädagogen es nennen) kommt es an. All’ das muss dazu führen, politische Alternativen nicht nur zuzulassen, sondern zu fördern. Erfolgreiche Politik ist, mit einer gesunden „Streitkultur“ (d.h. ohne persönliche Angriffe unter der Gürtellinie) Ziel- und Vorgehensalternativen zu diskutieren. Erst durch die Auseinandersetzung werden die „unterschiedlichen Wahrheiten“ bewusst.Aus vielen Theorien und praktischen Erfahrungen zur Problem- und Konfliktbehandlung haben wir erkannt, dass die besten Ideen zu einer Weiterentwicklung aus Konflikten, aus der Krise und der fairen Auseinandersetzung darüber entstehen.So ist das wichtigste Ziel des Buches für mich, eine Sensibilisierung der Leserinnen und Leser zu erreichen, - einerseits, die Notwendigkeit unterschiedlicher Auffassungen zu sehen, - und andererseits trotzdem einen kooperativen Umgang miteinander zu pflegen. Nur so können unangenehme, nicht veränderbare Entscheidungen erfolgreich umgesetzt werden, notwendige Reformen konzipiert und realisiert werden!Der Bürger ist nicht reformunfähig, wie er unberechtigter Weise oftmals kritisiert wird. Er ist zwar seiner „Besitzstände einer vergangenen Epoche“ bewusst, hat jedoch erkannt, dass durch veränderte Rahmenbedingungen in regionaler Wirtschaft, im Europäischen Binnenmarkt und der Globalisierung (z. B. mit extremen Wachstumsprozessen in China) mancher Vorteil der Vergangenheit aufgegeben werden muss. Die Politik muss es verstehen, den Bürger auf dem Weg zu Reformen zu begleiten.„Die Strategien müssen mit dem Bürger entwickelt werden, nicht gegen ihn!“Kein freudiges „Hurra“ ist zu erwarten! Weil die Steuerreform, die Renten- Sicherung, der Arbeitsplatzerhalt, die Gesundheitsreform, die Veränderung in Bildungssystemen und die in vielen Bereichen einsetzende Einkommensreduzierung starke Einschränkungen für die Bürger bedeuten, kann die Unterstützung aller nicht in gleichem Maße entstehen. Versteht der Einzelne aber die Reformen als Herausforderung für sich und sieht er einen Vorteil in den Reformen, ist es normales menschliches Verhalten, den Forscherdrang, das dem Menschen gegebene Engagement einzusetzen. Er muss nur den Sinn erkennen.„Wir trauen den Menschen zu, dass Sie Verantwortung für sich und ihr Leben übernehmen!“formulierte Wolfgang Schäuble in seinem Buch „Und sie bewegt sich doch“ schon vor einigen Jahren und versuchte seinerzeit die politische Haltung zwischen den politischen Parteien darüber zu differenzieren. Verfolgen wir die aktuelle politische Reform-Diskussion, besteht in der Mitte des ersten Jahrzehnts die einhellige Meinung, dass der Bürger für sich die Verantwortung (wieder) stärker selbst übernehmen muss.„Wir bieten den Menschen die Rahmenbedingungen, Verantwortung für sich und ihr Leben zu übernehmen!“Dieser Slogan ist die aktuelle Messlatte politischer Entscheidungen! Wollen geschaffene Rahmenbedingungen akzeptiert sein und einen gesellschaftspolitischen Konsens darstellen, müssen sie unter stärkst möglicher Beteiligung der Bevölkerung entstehen. So hätten wir unser Buch vielleicht nicht nennen sollen: „Wie sag ich`s meinem Bürger?“ – sondern „Wie frag ich meinen Bürger?“Medien werden zunehmend interaktiv. Politiker und Manager können stärker als in der Vergangenheit den Dialog mit Betroffenen führen. Die Informations- und Mediengesellschaft wird uns bisher ungeahnte Möglichkeiten der Beteiligung von Betroffenen ermöglichen. „Mediengesellschaft ist ein geläufiges Etikett für die Epoche, die wir zu Beginn des 21. Jahrhunderts miterleben. Es signalisiert, dass die Massenmedien in das Zentrum von Staat und Gesellschaft gerückt sind, dass sie alle gesellschaftlichen Bereiche durchdringen und die Voraussetzung bieten für eine Beteiligung von jedermann an der öffentlichen Kommunikation, und das sogar weltweit. Die Medien sind allgegenwärtig in Politik und Wirtschaft, Arbeit und Freizeit, Bildung und Kunst, in der öffentlichen und privaten Sphäre.“ 3 Veränderungsbereitschaft müssen wir fordern von allen Gruppen in Öffentlichkeit und Privatsphäre. Keiner kann sich ausschließen, auch nicht der Politiker, der sie ständig fordert, auch nicht der Journalist, der im Zentrum der medialen Veränderung steht.Prof. Dr. Klaus Jürgen Heimbrock

Anbieter: Dodax
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot